Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 

1. Umtausch- und Rückgaberecht

Je nach Einzelfall, ist es möglich individuell ein Rückgabe-oder Umtauschrecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu vereinbaren. Innerhalb von 14 Tagen sollten Sie uns einfach kontaktieren. Die Angabe eines Grundes ist notwendig.Beck Schweiz GmbH behält sich vor, bestimmte Gründe abzulehnen. Der Käufer muss den Artikel an Beck Schweiz GmbH in einwandfreien Zustand und ungebraucht auf eigene Kosten zurücksenden.
 

Die Rücksende-Adresse entnehmen Sie der Rechnung oder den Kontaktdaten unserer Homepage. Falls dies nicht ersichtlich sein sollte:

 

Retoure

Beck Schweiz GmbH, Faden 2 in 6374  Buochs


Sollten die Waren bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.
 

2. Liefervorbehalt

Wir liefern solange der Vorrat reicht. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Liechtensteins. Auf Anfrage ins Ausland.

 

3. Versandkosten

Sie zahlen Sie in der Regel abhängig vom Bestellwert einen Versandkostenanteil in Höhe von ca. 17-20 CHF. In Ausnahmefällen (sperrige Ware z.B. Maschinen wie Tischfräsen per Spedition i.H.v. ca 60-100CHF) müssen wir einen höheren Versandkostenanteil in Rechnung stellen. Dieser wird entsprechend mitgeteilt. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir den Versandkostenanteil natürlich nur einmal.

 

4. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Beck Schweiz GmbH.Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Vertrag vor. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Kaufsache zurückzufordern. Wir behalten uns vor, auch nach Vertragsabschluss eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten. Für den Fall, dass ein Lieferant von uns trotz vertraglicher Verpflichtung die bestellte Ware nicht mehr liefert und dies zu einem von uns unverschuldeten, nicht nur vorübergehenden Leistungshindernis führt, sind wir zum Rücktritt berechtigt. Im Falle des Rücktrittes werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

 

5. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise auf Rechnung oder Vorauskasse. Beck Schweiz GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschliessen. NEUKUNDEN NUR GEGEN VORAUSKASSE.

Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schliessen eine Haftung bei Verlust aus.

Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. 

Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden.

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren und den gesetzlichen Verzugszins in Rechnung zu stellen. Nach erfolgter Mahung und weiterer Nichtzahlung ihrerseits werden Ihnen ALLE Folgekosten (z.B. die Anwaltskosten) berrechnet. Im Falle einer Nichtzahlung wird die Betreibung eingeleitet.

 

Anmerkungen:

Beck Schweiz GmbH garantiert nicht für die Fehlerfreiheit der Angaben auf der Homepage. Es können sich kurzfristige Preisänderungen ergeben. Natürlich werden Sie sofern es möglich ist, darüber informiert, bzw. wir versuchen Änderungen schnellstmöglich auf der Homepage einzupflegen. Wir garantieren nicht für die dauerhafte Verfügbarkeit eines Produktes. Es kann sein, dass Produzenten ohne unser Wissen, bestimmt Artikel nicht mehr herstellen und liefern können.