Drucken

Haftungsausschluss

Haftungsausschluss

 

 

Kein bindendes Angebot

Grundsätzlich ist kein Element, weder auf der Website noch im Newsletter ein bindendes Angebot an eine Besucherin oder einen Besucher der Website resp. an die Leserin oder den Leser des Newsletters. Wenn Beck Schweiz GmbH ausnahmsweise ein bindendes Angebot über die Website oder den Newsletter machen will, so erklärt die Firma dies klar und unmissverständlich. Bestehen diesbezüglich Zweifel, so muss die Besucherin oder der Besucher, die Leserin oder der Leser davon ausgehen, dass Beck Schweiz GmbH kein bindendes Angebot machen will.

Ausschlussklausel

Beck Schweiz GmbH lehnt jegliche Haftung ab für Informationen, die über die Website oder den Newsletter von abrufbar sind. Die GmbH übt keine Kontrolle über Informationen aus, die auf externen Servern, auf Servern mit Publikumszugang, Usenet Newsservern, Diskussionsforen, Chaträumen usw. gespeichert sind. Die auf der Website enthaltenen Informationen können sich jederzeit ändern. Die GmbH kann weder zusichern, dass diese Informationen vollständig noch dass sie aktuell sind. Ihre Verwendung erfolgt auf das Risiko der Besucherinnen und Besucher. Beck Schweiz GmbH übernimmt keine Gewährleistung für die Qualität von über das Portal von Beck Schweiz GmbH bestellten Waren oder Dienstleistungen, insbesondere nicht hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Recht- und Zweckmässigkeit, Verfügbarkeit sowie zeitgerechter Zustellung von Informationen, welche über das Portal zugänglich gemacht werden. Jede Haftung ist wegbedungen. Dies gilt unabhängig davon, ob Beck Schweiz GmbH die entsprechenden Leistungen selber anbietet oder lediglich das Inkasso von Drittforderungen gegenüber dem Kunden durchführt.

Immaterialgüterrechte

Es ist davon auszugehen, dass die über die Website und den Newsletter abrufbaren Informationen urheberrechtlich geschützt sind und deren gewerbliche Nutzung nur mit Zustimmung des Urhebers und gegen Vergütung erlaubt ist. Es dürfen keine Kopien des Inhalts erstellt werden. Weiter dürfen weder Unterlizenzen erteilt noch in irgendeiner Weise Rechte an Dritte übertragen werden. Zudem darf weder der Inhalt noch irgendwelches diesem zugrunde liegendes Material, welches einen Teil oder ein Element des Inhalts bildet, modifiziert, geändert, angepasst, auseinander genommen, einer Rückentwicklung unterzogen oder korrigiert werden. Es dürfen keine Markennamen von irgendwelchen Lizenzgebern benutzt werden. Jede Haftung der Drittanbieter/Lizenzgeber ist ausgeschlossen.